Unsere budni-angebote. Für Dich.

Hier findest Du immer die aktuellsten budni-angebote!

Deine Kundenkarte

Beantrage jetzt Deine Kundenkarte! Sie kostet nichts, bietet aber viele Vorteile.
BUDNI Logo
28.07.2022
Neueröffnung mitten in Charlottenburg:

10. budni-drogeriemarkt in Berlin

Die beliebte Hamburger Drogeriemarktkette BUDNI eröffnet am 28. Juli 2022 ihren 10. Markt in der Wilmersdorfer Straße 60. Dort, mitten in Charlottenburg, findet man künftig auf rund 450 m² ein großes Sortiment mit Drogerieartikeln, Naturkosmetik und Bio-Lebensmitteln. Und ein Team von insgesamt 17 Mitarbeitenden, das sich aktuell noch über Verstärkung freut. Auch die Aktion „Fairer Schulstart“ wird von der neuen Filiale unterstützt.

  • Nahversorger und Anlaufpunkt in der Nachbarschaft
  • BUDNI sammelt Schulranzen und alles für Schule und Schultüte in Kooperation mit der ARCHE Kinderstiftung in Berlin
  • Nachhaltiger Warenkorb mit der BUDNI-App

„Die Wilmersdorfer Straße ist eine der meist frequentierten Straßen in der Hauptstadt“, sagt Christoph Wöhlke, Geschäftsführer IWAN BUDNIKOWSKY GmbH & Co. KG. „Hier kaufen die BerlinerInnen. Ein BUDNI-Markt soll für die Nachbarschaft mehr sein als nur eine weitere anonyme Möglichkeit zum Einkaufen. Ziel ist, auch ein Stück weit Nahversorger und Anlaufpunkt im Viertel zu werden.“

Dazu passt es, dass auch die Aktion „Fairer Schulstart“ von der neuen Filiale unterstützt wird. Bis zum Ende der Sommerferien können BUDNI-Kunden wieder in allen Filialen neue oder sehr gut erhaltene Schulranzen sowie Schulmaterialien spenden, um Kinder aus benachteiligten Familien mit allem Notwendigen für den Schulbeginn auszustatten. Im Eingangsbereich stehen Sammelbehälter bereit. Damit die Ranzen nicht leer bleiben, können dort auch neue Schulmaterialien wie Hefte, Stifte, Füller, Federtaschen, Turnbeutel, Brotdosen oder Trinkflaschen gespendet werden. Für die Aufbereitung und Verteilung von Ranzen und Spenden in allen BUDNI-Filialen in Berlin ist die ARCHE Kinderstiftung.
„Wir sehen immer wieder, dass Kinder mit einer Plastiktüte unterm Arm starten. Wir möchten, dass jedes Kind von Anfang an die gleichen Chancen hat und sich nicht vom ersten Tag an ausgegrenzt fühlt“, erklärt Julia Wöhlke, Erste Vorsitzende des BUDNIANER HILFE e.V.

Verantwortung und Service stehen in jeder BUDNI-Filiale im Fokus

Bei dem rund 15.000 Artikel umfassenden Sortiment bietet der innovative BUDNI-Wegweiser den Kunden Orientierung und Transparenz: Vier Wegweiser-Zeichen an den blauen Preisschildern, auf Werbemitteln, der Website und in der BUDNI-App repräsentieren den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen, Klima- und Süßwasserschutz sowie den Erhalt der Artenvielfalt und machen verantwortungsbewusstes Einkaufen leichter. Mit der App-Funktion „grüner Score“ können Inhaber der BUDNI-Kundenkarte zudem sehen, wie verantwortungsvoll der eigene Warenkorb ist und wo es noch Optimierungspotenzial gibt. „Wir versuchen unseren Kundinnen und Kunden in allen Bereichen neben den konventionellen Artikeln auch verantwortungsvollere Alternativen anzubieten, um einen nachhaltigeren Warenkorb zu ermöglichen“, so Christoph Wöhlke.

Darüber hinaus rundet der Service-Punkt mit täglich wechselnden und individuell auf die Inhaber der BUDNI-Kundenkarte zugeschnittenen Angeboten das umfassende Einkaufserlebnis vor Ort ab. In der gesamten Filiale gibt es kostenloses WLAN, um die digitale Einkaufsliste in der BUDNI-App zu nutzen. Moderne Kassensysteme sorgen für kurze Wartezeiten beim Bezahlen und einen entspannten Einkauf.

BUDNI – Das ist die Kurzform von BUDNIKOWSKY, dem größten Drogeriemarkt in der Metropolregion Hamburg mit Filialen im Hamburger Umland von Lüneburg bis Lübeck und Sylt. So gibt es derzeit mehr als 190 Filialen. 1912 in Hamburg gegründet, wird BUDNI heute von der 3. und 4. Generation der Familie Wöhlke geleitet. 2017 ging BUDNI mit der EDEKA eine Partnerschaft ein, um deutschlandweit zu expandieren. Fast 2.000 Mitarbeitende, davon 90 Azubis, arbeiten inzwischen bei BUDNI und es sollen noch mehr werden. Denn weitere BUDNI-Filialen sind geplant.

Arbeiten mit Herz und Respekt

Da BUDNI weiter expandiert, wird noch Teamverstärkung gesucht. Sowohl in Teilzeit im Verkauf, als auch Vollzeit in der stellvertretenden Filialleitung (m/w/d), in einem Minijob oder für eine Ausbildung. Auch Quereinsteigende und Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen, die gemeinsam mit dem engagierten Team BUDNI in der Hauptstadt bekannt machen wollen. BUDNI ist ein inhabergeführtes Unternehmen - mit Ecken und Kanten, aber vor allem mit Herz und Respekt. Der Mensch steht im Mittelpunkt. Das spüren auch die Kundinnen und Kunden und Mitarbeitende sowie die vielen sozialen Projekte, die unterstützt werden. BUDNI engagiert sich über den BUDNIANER HILFE e.V. für soziale Kinder- und Jugendprojekte. Auch in Berlin. Für die neue Filiale können sich soziale Vereine und Einrichtungen aus der Nachbarschaft gern melden. 



Fotos: (c) BUDNI Michael Timm - Abdruck frei

Pressekontakt

Pressesprecherin

Claudia Schulz
IWAN BUDNIKOWSKY GmbH & Co. KG
Budnikowsky-Twiete 7
22041 Hamburg
Tel.: /

budni social

Immer up-to-date sein und die neuesten Trends entdecken!
Folge BUDNI auf Facebook, Instagram und Twitter.

Gut für Dich und Deine Welt.

Deine BUDNI-App.

Apple AppStore LogoGoogle Play Logo
© 2022 BUDNI Handels- und Service GmbH & Co. KGÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-009