BUDNI Logo
Sortiment
Filialen
Budni Karte
Mein Baby-Club
Foto
Unternehmen
Presse
Karriere

Für mehr
Spaß
Reibungsloses Vergnügen mit Gleitgel
Viele Menschen glauben, dass man Gleitgel nur bei vaginaler Trockenheit braucht – dabei kann es den Sex intensivieren und die Stunden zu zweit noch schöner machen. Zudem ist Gleitgel auch super für die Selbstbefriedigung, egal ob für Mann oder Frau. Die geschmeidige Reibung sorgt für zusätzliche Hochgefühle. Alles Wissenswerte rund um Gleitmittel erfährst Du hier.

Gleitmittel auf Wasser-, Öl- oder Silikonbasis

Es gibt drei verschiedene Arten von Gleitmitteln. Entweder sie sind auf Wasser-, Öl- oder Silikonbasis. Jede Art von Gleitgel hat seine eigenen Vorzüge.
Gleitgel auf Wasserbasis ist das gängigste und kann für alles verwendet werden. Allerdings kann es sein, dass man es nach einiger Zeit erneut auftragen muss.
Gleitgele auf Ölbasis vertragen sich nicht mit Kondomen, da sie diese beschädigen können. Sie sind dafür aber schön geschmeidig.
Silikongleitgel vereint die Vorteile beider Arten, indem es schön geschmeidig und kondomverträglich ist. Außerdem hält es während des Liebesakts deutlich länger.

Gleitgel und Massageöl in Einem

Erotische Massagen sind eine tolle Möglichkeit einander zu verwöhnen und in Stimmung zu bringen. Für ein noch sinnlicheres Massageerlebnis eignet sich ein Massageöl sehr gut – dieses verträgt sich allerdings überhaupt nicht mit Kondomen. Bleibe deshalb lieber auf der sicheren Seite und verwende stattdessen ein Gleitgel oder ein Massageöl, das extra sowohl für die Massage als auch für die intime Befeuchtung entwickelt wurde. Zum Beispiel das Durex Gleitgel „Durex Play Massage 2in1“.

Orgasmusförderndes Gleitmittel

Für das gewisse Extra im Bett kann auch Gleitmittel mit bestimmten Effekten sorgen. Beispielsweise gibt es Durex Gleitgel, das auf Reibung reagiert und seine Temperatur verändert. Entweder kann es kühlend oder wärmend wirken, was zu einem besonders prickelnden Gefühl beiträgt. Des Weiteren kurbeln manche Gleitgele die Durchblutung an, was dabei helfen kann, leichter zum Orgasmus zu kommen.

Gleitgel mit Geschmack

Um die schönste Nebensache der Welt noch aufregender und abwechslungsreicher zu gestalten, können Paare auch zu Gleitgel mit Geschmack greifen. Banane, Schoko, Erdbeere und Co. – die Auswahl ist wirklich riesig und so macht Oralverkehr gleich doppelt so viel Spaß!

© iStock.com/filadendron